Chrilles Backstübchen

Rezept Datei

Hallo
hier gebe ich Erklärungen wie ihr euch eure eigene Rezeptdatenbank anlegt. Ich habe lange überlegt wie man ein Programm kostenlos oder Günstig auf die Beine bringt um Rezepte zu verwalten.

Leider ist mir dies nicht geglückt da mir dazu die Programmiererfahrung fehlt. Aber dank eines Freundes habe ich nun genug Programmiererfahrung um euch diese Datei zur Verfügung zu stellen indem    ihr euch eure eigenen Rezeptdatenbank anlegen könnt.

Viel Freunde damit.

Es folgen nun die Erklärung für die Programmierungen:

Punkt 1: - Das auswählen der Rezepte in den Dropdownmenüs

Es gibt drei Dropdown Menüs:

1. Enthält Oberrubriken wie z.b. Brot, Brötchen, Kuchen, Eis ect.
2. Enthält unterrubriken wie z.b. Sahnetorte, Eistorte, Cremetorte, Weißbrot Weizenmischbrot ect.
3. Hier werden dann die Rezepte ausgewählt

Punkt 2: Anlegen der Rezepte damit man Sie auswählen kann

Im 2 Dropdownfeld (Combobox2) geht man nachdem man es angeklickt hat auf Eigenschaften. Dann klickt man auf Format, und bei Benutzerdef. Tasteneingabeskript auf Bearbeiten. Dann Sieht man folgendes:

  case "Knäckebrot":
                              this.getField("ComboBox3").setItems(["Test 1", "Test2"]);
                              break;

dort wo "Test1", "Test2" steht tragt man dann die Namen ein der Rezepte so wie sie angezeigt werden sollen damit das dann so aussieht:

  case "Knäckebrot":
                              this.getField("ComboBox3").setItems(["Knäckebrot ala Chrille", "Knäckebrot of the Master"]);
                              break;

wenn man das alles eingetragen hat klickt man auf Okay. Soweit sogut.

Punkt 3: - Programmierung der Rezeptdatei 25 Stück pro Dropdownfeld

Wir müssen zusätlich weitere Dropdownmenüs erstellen die wir dann unsichtbar machen. Wir benennen Sie zur funktion Combobox4, Combobox5, Combobox6 ect. pro Combobox ist es uns möglich 25 Rezepte zu speichern.

So sieht unser Grundgerüst aus für die Programmierung

if (this.getField("ComboBox3").value=="")

this.getField("Textfeld1").value = ""
this.getField("Textfeld2").value = ""
this.getField("Textfeld3").value = ""
this.getField("Textfeld4").value = ""
this.getField("Textfeld5").value = ""
this.getField("Textfeld6").value = ""
this.getField("Textfeld7").value = ""
this.getField("Textfeld8").value = ""
this.getField("Textfeld9").value = "Keine"
this.getField("Textfeld10").value = ""
this.getField("Textfeld10a").value = "°C"
this.getField("Textfeld11").value = ""
this.getField("Textfeld12").value = ""
this.getField("Textfeld13").value = ""
this.getField("Textfeld14").value = ""
this.getField("Textfeld15").value = ""
this.getField("Textfeld16").value = ""
this.getField("Textfeld17").value = ""
this.getField("Textfeld18").value = ""
this.getField("Textfeld19").value = ""
}

Wie bei der Rezeptanlegung schreiben wir unseren Text zwischen die Anführungszeichen.

also so zum Beispiel this.getField("Textfeld1").value = "Muffin aller Chrille"

hier müssen wir den Namen des Rezeptes genauso angeben wie wir ihn angegeben haben bei der Rezeptanlegung. Und wichtig es muss immer Combobox3 stehen auch wenn sich die Rezepte in der Box 4-10000 befindet.

if (this.getField("ComboBox3").value=="Muffin aller Chrille")

jetzt seht ihr bei welchen Textfeld ihr welche angaben machen müsst:

Textfeld1 Hauptrubrik
Textfeld2 Unterrubrik
Textfeld3 Rezeptname
Textfeld4 Rezeptnummer
Textfeld5 Backhitze
Textfeld6 Backzeit
Textfeld7 Anzahl Portionen
Textfeld8 Zubereitungszeit
Textfeld9 Teigruhe
Textfeld10 Kcalorien pro Portion
Textfeld11 Fett pro Portion
Textfeld12 Balaststoffe pro Portion
Textfeld13 Kohlenhydrate pro Portion
Textfeld14 Eiweis pro Portion
Textfeld15 Flex Points
Textfeld16 Smart Points
Textfeld17 Zutaten1
Textfeld18 Zutaten2
Textfeld19 Zubereitung

Punkt 4: Textfeld18

Kann man anschalten wenn die Zutatenliste für das eine Fenster zu lang wird. Dann Schreibt man einfach bei 18 weiter.

Punkt 5: für die richtige Programmierung die richtige Seite verwenden.

http://www.howtocreate.co.uk/tutorials/jsexamples/syntax/prepareInline.html

Anfangs habe ich alles per Hand getippt bis ich die richtige Seite gefunden habe. Dort gebt ihr in dem Fenster einfach euren Text ein macht dementsprechend Lücken zwischen den Text oder eine neue Zeile oder eine Zeile freilassen. Klickt Double an. Klickt auf Convert.

und dann sieht das so aus: var myVariable = "Dies ist ein Text";

jetzt müsst ihr nur noch es in das richte Textfeld kopieren damit das dann so aussieht:

this.getField("Textfeld19").value = "Dies ist ein Text"

Punkt 6: Einfügen der Rezepte in ein Dropdownfeld. Dazu klickt ihr einfach eins an. Am besten vorher neue erstellen und Sie benennen Combobox3, ...4, ...5, ...6. Dann Klickt ihr auf Eigenschaften und dann auf Berechnung und dann auf Benutzerdef. Berechnungsskript auf Bearbeiten. Dann fügt ihr euren Text ein und klickt auf Okay. Sollte das Programm Sich weigern das zu speichern habt ihr entweder zu viel eingefügt oder "" vergessen oder zuviel gesetzt.

Punkt 7: Datei Speichern und Rezept auswählen

Nun könnt ihr den Bearbeitungsbereich schließen, die Datei Speichern und schauen ob ihr euer Rezept ansehen könnt. Wenn Ihr alles richtig geschrieben habt dann sollte es funktionieren.

Punkt 8: Rezeptüberblick

Auf der Seite eins könnt ihr angeben wieviele Rezepte ihr gesammelt habt von Welcher Rubrik. Diese Rezepte werden dann Automatisch zusammengerechnet und als Komplette Rezepte wiedergegeben.

Viel freude mit der Datei....

Liebe Grüße

Euer Bäcker Chrille

Dies sind meine Dokumente: